Musi-Home-Office

Wie gerade überall ist auch unser Vereinsleben momentan zum Erliegen gekommen. Unsere Veranstaltungen sind abgesagt (Muttertagskonzert, Tag der Blasmusik, …) sowie alle Feste die wir musikalisch begleiten hätten sollen. Trotzdem üben wir natürlich Zuhause weiter und freuen uns schon, wenn wir wieder mit unserer Musik Menschen unterhalten und begeistern können.

Faschingsumzug 2020

Mit dem Faschingsumzug des Elternvereins der Volksschule meldeten wir uns musikalisch zurück von der Winterpause. Am 23.02.2020 begleiteten wir die Cowboys, Prinzessinnen, … von der Volksschule ins Gasthaus Kremser.

JUMBO Bowlen

Am 11.01.2020 fuhren unsere Jugendreferentinnen mit unserem Nachwuchs der JUMBO nach Purgstall zum Bowlen.

Jahresabschluss

Zum Jahresabschluss wurden wir von Kapellmeister Spindelberger eingeladen zu sich Nahhause. Er bedankte sich für die Unterstützng beim Musikheimbau.

Weitentaler Advent

Am 1. Adventsonntag fand wieder das Konzert „Weitentaler Advent“ statt. Musikschüler, Volksschüler, der Kirchenchor, unser Jumbo und wir leiteten die besinnliche Jahreszeit musikalisch ein. Danach gab es Punsch und Kletzenbrot.

Konzertbewertung 2019 Zwettl

Nachdem wir bei der Konzertbewertung in Emmersdorf knapp die 90 Punkte verpasst haben, sind wir am 30.11.2019 in Zwettl nochmal angetreten.
Hier haben wir nun 90,67 Punkten erreicht, somit hat unser Kapellmeister weiterhin die Change auf die Dirigentennadel in Gold.

Stabführerschulung

Am 23.11.2019 fand die Stabführerschulung bei uns im Musikheim statt.

Musikerball 2019

Am 16.11.2019 veranstalteten wir zum 30. Mal unseren Musikerball. Musikalisch unterhalten haben uns wieder die Donau Piraten. Nach dem Eintanzen wurde viel getanzt und um Mitternacht gab es eine Mitternachtseinlage. Bei Schätzspiel und Tombola wurden wieder schöne Blumengestecke und Torten gewonnen.

Konzertbewertung 2019

Auch wenn wir es heuer durch den Neubau des Musikheims sehr stressig hatten, haben wir uns zur Konzertbewertung angemeldet. Wir haben die zwei Stücke „A Centennial Adventure“ und „All Glory Told“ sehr intensiv geprobt. Nach der Aufführung haben wir uns sehr gefreut, wie gut es uns gelungen ist. Leider haben die Bewerter es nicht so gesehen und haben uns nur 89,92 Punkte gegeben.

Ausflug Wien 2019

Letzten Sonntag führen wir wieder nach Wien um dort für unseren gebürtigen Weitner, Diakon Kremser die Heilige Messe zu spielen. Danach unterhielten wir die Pfarrgemeinde mit einem kurzen Frühschoppen, die sie sich die mitgebrachte Jause von unserem Bürgermeister Höfinger schmecken ließen. Auch bekannte Schauspieler wie Barbara Wussow und Albert Fortell befanden sich unter den Gästen. Danach hat uns Diakon Kremser festlich bekocht. Zum Abschluss besuchten wir den Wiener Prater und die Wiener Wiesen.